348

|

25. März 2018

Bodenanker BA230

Hauseingang & Hofeinfahrt in Kieswege umgestalten mit den Kieswaben KW30

In dieser Referenz hat man einen Hauseingang & eine Hofeinfahrt in Kieswege umgestaltet mit den Kieswaben KW30

Zunächst hat der Kunde sich den Weg vor dem Hauseingang mit einem Rand markiert, somit ist es einfacher den Weg zu fertigen und den Unterbau ordentlich und sauber herzustellen.

Wie der Unterbau letztendlich aussieht, ist einem selbst überlassen. Wichtig ist nur, der Unterbau dient nicht nur zur Wasserdurchlässigkeit, sondern auch als Ausgleich damit der Weg in der Waage liegt.

Sollten sie als Unterboden Schicht im Unterbau Sand verwenden, empfehlen wir ein Trennvlies auszulegen. Z. B. Das Trennvlies TV110. Ansonsten können sie mit dem Auslegen der Waben beginnen.

Sind die Matten zu groß und ensprechen nicht Maßen des Unterbaus? Mit einem Werkzeug, welches schneidet, sägt oder trennt können die Waben der gewünschten Größe angepasst werden.

Bei der Hofeinfahrt gilt dasselbe Prinzip. Allerdings ist es hier wichtig zu beachten, dass größere Massen über die Waben fahren (wie z. B. PKWs), weshalb ein tieferer Unterbau bzw. ein dichterer Unterbau geschaffen werden sollte. Bei einer hohen Belastung empfehlen wir einen Unterbau von 25 bis 50 cm.

Zu guter Letzt müssen die Kieswaben nur noch befüllt werden. Hierzu eignen sich Füllgüter wie Splitt, Kies oder Schotter. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass das Schüttgut 2–25 mm groß sein sollte.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie unter Planungshilfen und technische Daten (Datenblatt). Die erwähnten Links finden sie im Text.

Sie Planen ein ähnliches Vorhaben?
Sie benötigen Tipps für den Bodenaufbau, Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen Sie uns einfach an unter 06462 91507-200
Schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Envirotek Onlineshop
Profiprodukte aus dem Garten & Landschaftsbau für Privatkunden
www.envirotek.de

Gefällt Ihnen diese Referenz?
Jetzt bewerten oder teilen!

5.0/5 rating 1 vote
Nach oben

Hauptmenü

Referenzmenü

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden