325

|

14. September 2017

Bodengitter BG30

Anfertigen eines wasserdurchlässigen Reitplatz mit dem Bodengitter BG30

In dieser Referenz hatte der Kunde das Problem, dass das Wasser auf dem Reitplatz steht und nicht ablaufen kann, dadurch wurde der Platz matschig. Durch die Installierung des Bodengitters BG30 kann das Wasser ablaufen.

In dieser Kundenreferenz ist ein schöner Vorher/nachher Vergleich zu sehen. Vorher ist ein Reitplatz zu sehen welcher voll mit Wasser steht und matschig ist. Nachher ist der Reitplatz trocken und das Wasser kann durch die Bodengitter ablaufen, so haben Sie kein stehendes Wasser mehr auf ihrer Fläche.

Angefangen mit der Unterbodenarbeit, vor dem Verlegen der Bodengitter ist es wichtig die gewählte Fläche auszuheben, sodass die Bodengitter nach dem Verlegen und Befüllen nicht zu hoch sind und es Kanten entstehen, welche den Boden uneben erdig machen.

Nach diesem Schritt können die Bodengitter in die Vertiefung eingesetzt werden und mit Sand bzw. Reitsand befüllt werden.

Weitere Verleghinweise finden Sie unter folgendem Link:

https://www.envirotek.de/out/media/Bodengitter-BG30-Verlegehinweise.pdf  

Sie Planen ein ähnliches Vorhaben?
Sie benötigen Tips für den Bodenaufbau, Produktauswahl oder Verlegung?
Rufen uns einfach an unter 06462 91507-200
Schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Envirotek Onlineshop
Profiprodukte aus dem Garten & Landschaftsbau für Privatkunden
www.envirotek.de

Gefällt Ihnen diese Referenz?
Jetzt bewerten oder teilen!

3.8/5 Bewertung (11 Stimmen)
Nach oben

Hauptmenü

Referenzmenü

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.